Doch nicht alles Krise?

ifo-Index steigt überraschend

Themen

Good news is no news? Eine Meldung mit immerhin leicht positivem Trend machte Ende Januar Schlagzeilen. Überraschend ist der ifo-Geschäftsklima-Index leicht gestiegen. Damit misst das Münchener ifo-Institut regelmäßig die Stimmung der deutschen Wirtschaft. im Januar legte der Index um 0,3 Punkte zu. Dabei hatten Experten erwartet, dass er im Vergleich zum Dezember eher weiter in den Keller rutscht.

Ursache für den überraschenden Ausreißer nach oben: Viele Unternehmen bewerten ihre Aussichten fürs kommende Halbjahr optimistischer als erwartet, auch wenn dies nach den Worten von ifo-Präsident Professor Hans-Werner Sinn noch keine Konjunkturwende bedeutet.

Zitat ifo-Institut:

"Während die Unternehmen die augenblickliche Geschäftslage erneut schlechter bewerten als im Vormonat, sehen sie dem Geschäftsverlauf in den nächsten sechs Monaten nicht mehr gar so skeptisch entgegen. Eine konjunkturelle Wende kann man hieraus nicht ablesen.

Die Unternehmen des verarbeitenden Gewerbes berichten von einer abermals verschlechterten Geschäftslage. Jedoch äußern sich weniger Firmen als bei der vergangenen Befragung negativ zum Geschäftsverlauf im nächsten halben Jahr."

Gleichwohl scheint die Stimmung in der Wirtschaft nicht so schlecht zu sein, wie die Welle der Negativschlagzeilen glauben macht. Rund 50 Prozent aller Branchen beurteilen nach einer Umfrage des DIHK die Wirtschaftslage in Deutschland als "eher gut", so Vorabberichte über die Studie, die am 19. Februar veröffentlicht wird.

Ökonomie ist zu 90 Prozent Psychologie. Kommunikation beeinflusst Stimmungen und damit auch das Geschäftsklima. Nach wie vor gibt es Unternehmen, die trotz weltweiter Krise stark am Markt sind. Good News haben es verdient, kommuniziert zu werden und gerade jetzt gute Aussichten, wahrgenommen zu werden.

Sehr gern beraten wir Sie auf dem Weg in die Öffentlichkeit. Hier finden Sie Kontakt für ein unverbindliches Erstgespräch.

Kommunikative Beratung und Öffentlichkeitsarbeit aus Bonn: Hier finden Sie Kontakt zu uns.

___________________________________________________________
Carsten Seim, avaris | konzept, Redaktionsbüro für strategische Kommunikation - Kommunikative Beratung | Öffentlichkeitsarbeit | Redaktion | Seminare
Spicher Str. 7, 53844 Troisdorf | +49 179 2043542 | +49 2241 1682766 | c.seim@avaris-konzept.de